Exzellente Infrastruktur

Seit Jahrzehnten hält die Attraktivität des Businessparks an. Aus gutem Grund: Der Technologiepark liegt nur 10 km südlich des Stadtzentrums von München und somit nah genug, um bei Bedarf die zahllosen kulturellen Angebote wahrnehmen zu können. Zum anderen bietet ein grünes Umfeld das ausreichend Raum für Entspannung und Erholung in den Arbeitspausen oder nach Dienstschluss bietet.

Der direkte Autobahnanschluss an die A8 bzw. die Nähe zur A95 garantieren schnelle Wege zum Münchner Flughafen und Richtung Alpen. Ein Hubschrauberlandeplatz am Standort erlaubt, flexibel individuelle Flugziele anzusteuern.
Zudem ist auch die Anbindung an den Verkehrsknotenpunkt "Ostbahnhof" sowie die S-Bahnhöfe "Ottobrunn" und "Taufkirchen" sowie zum U-Bahnhof "Neuperlach Süd" durch Öffentliche Verkehrsmittel sichergestellt.

Ein weiterer Vorteil des Standorts ist der im Vergleich zu München niedrige Gewerbesteuersatz, der die Steuerbelastung der ansässigen Unternehmen niedrig hält. Ottobrunn ist an das Münchner Telefonnetz angeschlossen - Anrufer erreichen den Businesspark unter der Vorwahl 089.

.

Vergrößerung durch Klick auf Bild